Kunstwerkstatt am Hellweg
BoBiennale 2019: Komponistenportrait Jona Kümper
Jona Kümper u.a.
Termin
Freitag, 14. Juni 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 16. Juni 2019, 16:00 Uhr
Jona Kümper u.a.
---------
Programm

Freitag: Violine + Klavier

Programm: Violinsonate IV „Harlequin“ (2009) - Musica Viva für Klavier (2012) - Rekonstruktion der Violinsonate KV Anh. 48 von W.A. Mozart (2019) - Pause - Drei Lieder ohne Worte (2007/19) - Variationen über den Namen Cage für Klavier und präparierten Hörer (2002) - Die Taube für Klavier und Zuspielung (2018) - Violinsonate VII „Loop“ (2014)

 

Josi Vorbuchner, Violine - Jona Kümper, Klavier

Sonntag: Kammermusik + Jazz

Programm: Klavierquartett (2017) - II (1998) - V (2003) – Rekonstruktion des
Allegretto D 900 für Klavier von F. Schubert (2019) - Notturno für Streichquartett vierhändig (2018) - Klänge der Nacht für Klavier und Zuspielung (2014) - Pause - Fünf Lieder ohne Worte (2008-14/19) - VIII (2004) - VI (2004) - Cellosonate (2019) - Kaleidoskop für Klavierquartett (2017/19)

 

Gudrun Edelkötter, Violine - Josi Vorbuchner, Violine - Sigrid von Kracht, Viola - Mikhail Tolpygo Mndoyan, Violoncello - Ingo Senst, Kontrabass - Jona Kümper, Klavier

---------
Vita

Jona Kümper

lebt als freischaffender Pianist und Komponist in Bochum. Er studierte Klavier bei Prof. Arnulf von Arnim, Prof. Gilead Mishory und Prof. Nina Tichman an den Musikhochschulen Dortmund und Köln, wo er 2004 sein Konzertexamen ablegte. Zudem absolvierte er ein Studium in den Hauptfächern Tonsatz und Gehörbildung.

Jona Kümper ist Preisträger verschiedener nationaler und internationaler Kompositionswettbewerbe (2008 Kompositionspreis der Stadt Neuss, 2012 dritter Preis beim International Composition Competition Sofia, 2013 dritter und 2014 erster Preis beim Carl-von-Ossietzky-Wettbewerb der Universität Oldenburg, 2015 zwei dritte Preise und 2017 zweiter Preis beim Kompositionswettbewerb Vocalespoo, Finnland). 2019 war er Finalist beim Basel Composition Competition. Seine Werke wurden in Deutschland, Österreich, Bulgarien, Litauen, Finnland, Japan, der Schweiz und den USA aufgeführt.#

www.bobiennale.de

www.jona-kuemper.de

---------
BoBiennale 2019: Komponistenportrait Jona Kümper
-
Kammermusik, Jazz u.a.
Freitag, 14. Juni 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 16. Juni 2019, 16:00 Uhr
Gesang und Klavier
-
Bach, Brahms, Rossini, Donizetti
Sonntag, 23. Juni 2019, 16:00 Uhr
Von Jazz bis Klassik
-
Überraschungen für Posaune und Klavier
Freitag, 28. Juni 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 30. Juni 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Klassik und Romantik
Freitag, 12. Juli 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 14. Juli 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Mozart, Scrjabin
Freitag, 26. Juli 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 28. Juli 2019, 16:00 Uhr
„Chris Hopkins meets his piano-friends“
-
Harlem Stride Piano auf höchstem Niveau
Montag, 16. September 2019, 19:30 Uhr
Dienstag, 17. September 2019, 19:30 Uhr