Kunstwerkstatt am Hellweg
Beethoven
Aloisius Groß
Termin
Freitag, 07. Februar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 09. Februar 2020, 16:00 Uhr
Aloisius Groß
---------
Programm
Aloisius Groß begann 2009 einen Zyklus mit allen Klaviersonaten Ludwig van Beethovens, der an diesem Wochenende zu Ende geht mit

den

Diabelli - Variationen

u.a.

 


---------
Vita

Aloisius Groß, gebürtiger Saarländer, hat an der Musikhochschule des Saarlandes in Saarbrücken Schulmusik und Musikerziehung in der Klavierklasse von Prof. Alexander Sellier studiert. Das sich anschließende Aufbaustudium bei Prof. Martin Galling beendete er mit der Konzertreifeprüfung. Während des Studiums wurde er Preisträger des Walter-Gieseking-Wettbewerbes.

Nach einer ersten beruflichen Station an der Musikschule Hamm/Westfalen wechselte Aloisius Groß im Jahre 1990 in der Funktion des Abteilungsleiters für Tasteninstrumente an die Musikschule Bochum, zu deren stellvertretendem Leiter er 1997 berufen wurde. Von 2007 bis 2010 war er kommissarischer Leiter der Musikschule Bochum.

Seit 2010 leitet er die Fachgruppe Tasteinstrumente an der Clara-Schumann-Musikschule der Landeshauptstadt Düsseldorf sowie den Fachbereich Musik an der Düsseldorfer Volkshochschule.

Aloisius Groß hat in vielen deutschen Städten sowie im Ausland konzertiert und bei mehreren Rundfunkanstalten Aufnahmen produziert.

Schwerpunkte seiner pianistischen Tätigkeit sind Liedbegleitung, Kammermusik sowie die Klaviermusik des 20. Jahrhunderts: so hat er beispielsweise mehrfach das gesamte Klavierwerk der Zweiten Wiener Schule gespielt sowie mit verschiedenen Sängern alle großen Liederzyklen des 19. Jahrhunderts aufgeführt.

---------
Klavierabend
-
Schubert, Brahms, Rachmaninoff
Dienstag, 10. September 2019, 19:30 Uhr
„Chris Hopkins meets his piano-friends“
-
Harlem Stride Piano auf höchstem Niveau
Montag, 16. September 2019, 19:30 Uhr
Dienstag, 17. September 2019, 19:30 Uhr
Klavierabend
-
Mozart, Stravinsky
Freitag, 20. September 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 22. September 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven und ...
Freitag, 11. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 13. Oktober 2019, 16:00 Uhr
AVANTI DILETTANTI
-
Podium für begeisterte Amateure
Samstag, 12. Oktober 2019, 18:00 Uhr
Jazz
-
neue Kompositionen und Arrangements der Band
Freitag, 18. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven und ...
Freitag, 25. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 27. Oktober 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Mozart, Schubert
Freitag, 08. November 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 10. November 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Schubert und ...
Freitag, 22. November 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 24. November 2019, 16:00 Uhr
Märchenabend
-
Märchen live erzählt
Freitag, 06. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Barockmusik
-
Musik des Barock
Sonntag, 08. Dezember 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven und ....
Freitag, 13. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 15. Dezember 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 10. Januar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 12. Januar 2020, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 24. Januar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 26. Januar 2020, 16:00 Uhr
Beethoven
-
Zyklus mit Beethovens Klavierwerken
Freitag, 07. Februar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 09. Februar 2020, 16:00 Uhr
Boogie Woogie
-
Jazz - Boogie Woogie
Sonntag, 23. Februar 2020, 19:30 Uhr
Violine und Klavier
-
Wiener Klassik
Freitag, 06. März 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 08. März 2020, 16:00 Uhr
Violine und Klavier
-
Beethoven: die Violinsonaten
Freitag, 20. März 2020, 19:30 Uhr
Samstag, 21. März 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 22. März 2020, 16:00 Uhr
Barockmusik
-
Musique Royale
Sonntag, 26. April 2020, 16:00 Uhr
Kklavierabend
-
???
Freitag, 08. Mai 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 10. Mai 2020, 16:00 Uhr
Klavierduo
-
Prokofiev : Peter und der Wolf u.a.
Freitag, 22. Mai 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 24. Mai 2020, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 26. Juni 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 28. Juni 2020, 16:00 Uhr
Der kleine Prinz
-
Der kleine Prinz
Freitag, 04. September 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 06. September 2020, 16:00 Uhr
Cello und Klavier
-
Ein Abend mit Anouchka und Katharina Hack
Freitag, 23. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 25. Oktober 2020, 16:00 Uhr