Kunstwerkstatt am Hellweg
Violine und Klavier
Elizabeth Hopkins & Boris Kucharsky
Termin
Donnerstag, 05. März 2020, 19:30 Uhr
Freitag, 06. März 2020, 19:30 Uhr
Samstag, 07. März 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 08. März 2020, 16:00 Uhr
Elizabeth Hopkins & Boris Kucharsky
---------
Programm

Donnerstag, 5. März

Johann Sebastian Bach       Präludien und Fugen 1 und 2 aus WTK I                                                                              Sonate c-moll für Violine und Klavier
Johannes Brahms                 Sonate G-Dur Op. 78 für Violine und Klavier
Freitag, 6. März 

Johann Sebastian Bach        Präludien und Fugen 3 und 4 aus WTK I
                                                  Sonate f-moll für Violine und Klavier
Johannes Brahms                 Sonate A-Dur Op. 100 für Violine und Klavier
Samstag, 7. März

Johannes Brahms                 Scherzo c-moll WoO 2 für Violine und Klavier
Johann Sebastian Bach        Goldberg Variationen
Sonntag, 8. März

Johann Sebastian Bach       Präludien und Fugen 5 und 6 aus WTK I
                                                  Sonate G-Dur für Violine und Klavier
Johannes Brahms                 Sonate d-moll Op. 108 für Violine und Klavier     

 

---------
Vita
Boris Kucharsky, 1971 in Dortmund geboren, bekam im Alter von 7 Jahren seinen ersten Geigenunterricht und wurde 1984 in die Menuhin-Schule bei London aufgenommen. Weitere Studien führten ihn nach Köln zu Igor Ozim sowie zu Eriich Friedmann an die Universität von Yale. In der Londoner Zeit kümmerte sich Menuhin persönlich um die Ausbildung seines talentierten Schülers und unter seiner Leitung gab Boris Kucharsky sein Deutschlanddébut mit Beethovens Violinkonzert. Kucharsky ist in den Konzertsälen und Aufnahmestudios der ganzen Welt zu Hause, dabei ist er neben seiner Konzerttätigkeit auch ein passionierter und hoch angesehener Pädagoge. Er ist Principal Teacher an der Menuhin School in London sowie seit Herbst 2019 Professor an der Musikhochschule in Trossingen. Er spielt ein Instrument von Carlo Bergonzi, Cremona, 1735.

Die gebürtige Schottin Elizabeth Hopkins hat mit 6 Jahren ihren ersten Klavierunterricht bekommen und wurde 5 Jahre später am Trinity College of Music in London als Jungstudentin aufgenommen; ihre Studienzeit dort schloß sie mit der Höchstauszeichnung ab. Als Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes kam sie in die Klasse von Prof. Erik Then-Bergh an der Musikhochschule in München; weitere Erfahrung gewann sie in der Klasse Prof. Kurt Neumüllers am Salzburger Mozarteum. Begeisterte Zustimmung erfährt sie seit nunmehr 25 Jahren durch ihre Musikeinführungen, die sie vom Klavier aus hält. So wird von der Kritik nicht nur die „brillante Pianistin“ gelobt, sondern auch ihre Moderation als „pädagogische Meisterleistung“ hervorgehoben. (Süddeutsche Zeitung) Für ihr Engagement im Dienste der Musik und dem Musikverständnis wurde ihr 2015 das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Weitere Informationen können Sie bei uns unter folgender Adresse erhalten.
---------
Klavierabend
-
Schubert und ...
Freitag, 22. November 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 24. November 2019, 16:00 Uhr
Märchenabend
-
Märchen live erzählt
Freitag, 06. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Barockmusik
-
Musik des Barock
Sonntag, 08. Dezember 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven und ....
Freitag, 13. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 15. Dezember 2019, 16:00 Uhr
X-mas Jazz bei Glühwein und Waffeln
-
Jazz bei Glühwein und Waffeln. Einlass: 19.00 Uhr
Donnerstag, 19. Dezember 2019, 19:45 Uhr
Violine und Klavier
-
Violine und Klavier
Freitag, 10. Januar 2020, 19:30 Uhr
Klavierabend
-
???
Sonntag, 12. Januar 2020, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven, Schumann Chopin, Brahms, Liszt
Freitag, 24. Januar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 26. Januar 2020, 16:00 Uhr
Beethoven
-
Zyklus mit Beethovens Klavierwerken
Freitag, 07. Februar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 09. Februar 2020, 16:00 Uhr
Boogie Woogie
-
Jazz - Boogie Woogie
Sonntag, 23. Februar 2020, 19:30 Uhr
Violine und Klavier
-
Bach und Brahms
Donnerstag, 05. März 2020, 19:30 Uhr
Freitag, 06. März 2020, 19:30 Uhr
Samstag, 07. März 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 08. März 2020, 16:00 Uhr
Violine und Klavier
-
Beethoven: die Violinsonaten
Freitag, 20. März 2020, 19:30 Uhr
Samstag, 21. März 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 22. März 2020, 16:00 Uhr
Barockmusik
-
Musique Royale
Sonntag, 26. April 2020, 16:00 Uhr
Kklavierabend
-
???
Freitag, 08. Mai 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 10. Mai 2020, 16:00 Uhr
Klavierduo
-
Prokofiev : Peter und der Wolf u.a.
Freitag, 22. Mai 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 24. Mai 2020, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 26. Juni 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 28. Juni 2020, 16:00 Uhr
Der kleine Prinz
-
Der kleine Prinz
Freitag, 04. September 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 06. September 2020, 16:00 Uhr
Cello und Klavier
-
Ein Abend mit Anouchka und Katharina Hack
Freitag, 23. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 25. Oktober 2020, 16:00 Uhr