Kunstwerkstatt am Hellweg
Klavierabend
Saki Kubota
Termin
Freitag, 24. Januar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 26. Januar 2020, 16:00 Uhr
Saki Kubota
---------
Programm
Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Klaviersonate Nr. 31 As-Dur Op.110

Franz Liszt (1811-1886)
Aus: 6 polnische Lieder von Frédéric Chopin, Nr. 5

Frederic Chopin (1810-1849)
Fantaisie f-moll Op.49

                          Pause

Robert Schumann (1810-1856)
Aus: Fantasiestücke Op.12
            Aufschwung
            Warum?
            Grillen In der Nacht

Johannes Brahms (1833-1897)
Fantasien Op.116

---------
Vita

 
Saki Kubota wurde in Tokyo, Japan geboren und begann im Alter von 5 Jahren, Klavierunterricht zu nehmen. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Gymnasiums der Musikhochschule Kunitachi im Jahr 2007 setzte sie dort ihre Studien bei Seiko Ezawa fort. Nach ihrem Bachelor-Examen im Jahr 2011 kam Kubota nach Deutschland und begann ihr Klavierstudium bei Prof. Jacob Leuschner an der Musikhochschule Köln, welches sie 2014 mit einem Master of Music erfolgreich abschloss. Daraufhin setzte sie ihre Studien im weiteren Studienprogramm Konzertexamen bei Prof. Jacob Leuschner an der Hochschule für Musik in Detmold fort. Im Januar und Februar 2017 gab sie Solo-Aufführungen im Konzerthaus Detmold und bestand damit ihr Konzertexamen im Fach Klavier.

Kubota hat zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen. 2010 gewann sie den 1. Preis beim „Soleil Musikwettbewerb“ in Tokyo und wurde zur „Internationalen Sommerakademie“ in Wien eingeladen. 2013 gewann sie den 1. Preis beim internationalen Klavierwettbewerb „ISCHIA“ in Italien. Sie nahm außerdem an zahlreichen Sommerakademien teil und gab Konzerte in Japan, Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Spanien und Polen und Norwegen. Darüber hinaus nahm sie an vielen Meisterklassen von weltbekannten Künstlern teil, u.a. bei Dang Thai Son, Michel Beroff, Martin Hughes, Akiko Ebi, Gerald Fauth, Matti Raekallio, John Perry, Pascal Devoyon, Pierre Laurent Aimard, und Dina Yoffe.

Diesen Sommer wurde Saki Kubota eingeladen, für Leif Ove Andsnes bei Meisterkursen an der Prof. Jiri Hlinka Piano Akademie in Bergen, Norwegen zu spielen, und sie spielte das Klavierkonzert von Robert Schumann mit dem Torun Symphony Orchestra in Chełmno, Polen.

Kubota setzt derzeit ihre Bühnenauftritte in Deutschland, Frankreich und Japan fort und gibt außerdem Privatunterricht für Lerner jeden Alters. Seit Oktober 2017 unterrichtet sie auch an der Musikschule „Nico Zipp“ in Köln.




Weitere Informationen können Sie bei uns unter folgender Adresse erhalten.
---------
Klavierabend
-
Schubert und ...
Freitag, 22. November 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 24. November 2019, 16:00 Uhr
Märchenabend
-
Märchen live erzählt
Freitag, 06. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Barockmusik
-
Musik des Barock
Sonntag, 08. Dezember 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven und ....
Freitag, 13. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 15. Dezember 2019, 16:00 Uhr
X-mas Jazz bei Glühwein und Waffeln
-
Jazz bei Glühwein und Waffeln. Einlass: 19.00 Uhr
Donnerstag, 19. Dezember 2019, 19:45 Uhr
Violine und Klavier
-
Violine und Klavier
Freitag, 10. Januar 2020, 19:30 Uhr
Klavierabend
-
???
Sonntag, 12. Januar 2020, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven, Schumann Chopin, Brahms, Liszt
Freitag, 24. Januar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 26. Januar 2020, 16:00 Uhr
Beethoven
-
Zyklus mit Beethovens Klavierwerken
Freitag, 07. Februar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 09. Februar 2020, 16:00 Uhr
Boogie Woogie
-
Jazz - Boogie Woogie
Sonntag, 23. Februar 2020, 19:30 Uhr
Violine und Klavier
-
Bach und Brahms
Donnerstag, 05. März 2020, 19:30 Uhr
Freitag, 06. März 2020, 19:30 Uhr
Samstag, 07. März 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 08. März 2020, 16:00 Uhr
Violine und Klavier
-
Beethoven: die Violinsonaten
Freitag, 20. März 2020, 19:30 Uhr
Samstag, 21. März 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 22. März 2020, 16:00 Uhr
Barockmusik
-
Musique Royale
Sonntag, 26. April 2020, 16:00 Uhr
Kklavierabend
-
???
Freitag, 08. Mai 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 10. Mai 2020, 16:00 Uhr
Klavierduo
-
Prokofiev : Peter und der Wolf u.a.
Freitag, 22. Mai 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 24. Mai 2020, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 26. Juni 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 28. Juni 2020, 16:00 Uhr
Der kleine Prinz
-
Der kleine Prinz
Freitag, 04. September 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 06. September 2020, 16:00 Uhr
Cello und Klavier
-
Ein Abend mit Anouchka und Katharina Hack
Freitag, 23. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 25. Oktober 2020, 16:00 Uhr