Kunstwerkstatt am Hellweg
Barockmusik
Banquetto Musicale
Termin
Sonntag, 26. April 2020, 16:00 Uhr
Banquetto Musicale
---------
Programm


Musique Royale - Musik der Fürsten und Könige
In diesem Konzert kommen Komponisten zu Gehör, die ihre Zuneigung zur Musik quasi nur nebenberuflich ausüben konnten.
Ihre eigentliche Profession war das Herrschen und Regieren, und oft waren sie in Machtpolitik und kriegerische Auseinandersetzungen verstrickt. Umso erstaunlicher ist es, dass einige Könige und Fürsten auch eine empfindsame Seite hatten und uns ein musikalisches Werk von großer Schönheit hinterlassen haben.

Ihre Musik aufzuführen ist das Anliegen dieses Konzertes, das wir mit Werken von
Alfonso el Sabio,
Richard Löwenherz,
Heinrich VIII,
Friedrich II von Preußen
u.a. gestalten.

---------
Vita

Banquetto Musicale widmet sich schwerpunktmäßig der generalbassbegleiteten Kammer- und Vokalmusik des 16. - 18.Jahrhunderts. Sein Repertoire beinhaltet auch viele Werke eher unbekannter Komponisten und Kleinmeister, deren Aufspüren und Ausführen einen besonderen Reiz auf die Mitglieder des Ensembles ausübt. Dabei spielen auch Ausflüge in die „historische“ Folklore verschiedener Nationalitäten im Gesamtrepertoire eine wichtige Rolle. Durch wechselnde Besetzungen innerhalb der Konzertprogramme und die Mitwirkung musikalischer „Gäste“ werden die Aufführungen durch Klangfarben und Kontraste bereichert.

Barbara Willimek, Alt Hauptfach Querflöte bei Prof. H.-J. Möhring an der Robert-Schumann-Hochschule für Musik in Düsseldorf und privat Gesangsunterricht bei Frau C. Ledwoch (Köln); chorische und solistische Mitwirkung in kirchenmusikalischen Konzerten u.a. ehem. „Cappella Vocale Köln" unter der Leitung von Joachim Gerbens; ehem. „Düsseldorfer Kammerchor" unter der Leitung von Joachim Vogelsänger; „Cantica Feminarum" unter der Leitung von Gisela Nögel; seit Januar 2009 Gesangsunterricht bei Iris Drescher-Forst (Nach F. Jaeger).

Monika Kasper, Barockcello Studium bei Prof. Irene Güdel an der Musikhochschule Detmold mit Abschluss der staatlichen Musiklehrerprüfung und künstlerischer Reifeprüfung (1987).Zusätzlicher privater Unterricht bei Prof. William Pleeth in London. Vertiefung der barocken Spielweise und Aufführungspraxis in Kursen bei Prof. Gerhard Darmstadt und Werner Matzke in Köln.

Anke Meisen , Flöte Studium der Instrumentalpädagogik mit dem künstlerischen Hauptfach Blockflöte an der Folkwanghochschule in Essen; vertiefende Studien für Traversflöte; Ergänzung der Ausbildung durch Studien in Düsseldorf und Wuppertal (Traversflöte) und verschiedene Meisterkurse. Sie ist Mitglied in unterschiedlichen Kammermusikensembles und unterrichtet an der Musikschule Bochum.

Martin Junge, Lauten Studium mit Hauptfach Gitarre in Essen und Duisburg; Vertiefung der historischen Spieltechnik und Literatur der Laute in zahlreichen Meisterkursen, insbesondere bei Jacob Lindberg und anderen Lautenisten; fester Duopartner jeweils mit Clavichord und Gesang ( Duo stimmlaut).



Weitere Informationen können Sie bei uns unter folgender Adresse erhalten.
---------
Klavierabend
-
Mozart, Schumann, Mendelssohn, Schubert
Freitag, 23. August 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 25. August 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 06. September 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 08. September 2019, 16:00 Uhr
„Chris Hopkins meets his piano-friends“
-
Harlem Stride Piano auf höchstem Niveau
Montag, 16. September 2019, 19:30 Uhr
Dienstag, 17. September 2019, 19:30 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 20. September 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 22. September 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven und ...
Freitag, 11. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 13. Oktober 2019, 16:00 Uhr
AVANTI DILETTANTI
-
Podium für begeisterte Amateure
Samstag, 12. Oktober 2019, 18:00 Uhr
Jazz
-
neue Kompositionen und Arrangements der Band
Freitag, 18. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven und ...
Freitag, 25. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 27. Oktober 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Mozart, Schubert
Freitag, 08. November 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 10. November 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Schubert und ...
Freitag, 22. November 2019, 19:30 Uhr
Freitag, 24. November 2000, 16:00 Uhr
Märchenabend
-
Märchen live erzählt
Freitag, 06. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Barockmusik
-
Musik des Barock
Sonntag, 08. Dezember 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
Beethoven und ....
Freitag, 13. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Sonntag, 15. Dezember 2019, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 10. Januar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 12. Januar 2020, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 24. Januar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 26. Januar 2020, 16:00 Uhr
Beethoven
-
Zyklus mit Beethovens Klavierwerken
Freitag, 07. Februar 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 09. Februar 2020, 16:00 Uhr
Boogie Woogie
-
Jazz - Boogie Woogie
Sonntag, 23. Februar 2020, 19:30 Uhr
Violine und Klavier
-
Vier Abende mit Wiener Klassik: Haydn, Mozart, Beethoven, Schubert
Freitag, 06. März 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 08. März 2020, 16:00 Uhr
Freitag, 17. November 2000, 19:30 Uhr
Samstag, 18. November 2000, 16:00 Uhr
Violine und Klavier
-
Beethoven: die Violinsonaten
Freitag, 20. März 2020, 19:30 Uhr
Samstag, 21. März 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 22. März 2020, 16:00 Uhr
Der kleine Prinz
-
Der kleine Prinz
Freitag, 24. April 2020, 19:30 Uhr
Barockmusik
-
Musique Royale
Sonntag, 26. April 2020, 16:00 Uhr
Kklavierabend
-
???
Freitag, 08. Mai 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 10. Mai 2020, 16:00 Uhr
Klavierduo
-
Prokofiev : Peter und der Wolf u.a.
Freitag, 22. Mai 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 24. Mai 2020, 16:00 Uhr
Klavierabend
-
???
Freitag, 26. Juni 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 28. Juni 2020, 16:00 Uhr
Cello und Klavier
-
Ein Abend mit Anouchka und Katharina Hack
Freitag, 23. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Sonntag, 25. Oktober 2020, 16:00 Uhr